06. – 12.02.17 Sportbericht

Die vergangene Woche war schön. Erst Recht, weil durch Kingstons Freude, der innere Schweinehund kaum das Tageslicht gesehen hat. Trotzdem war es manchmal doch ein Kampf der Verständigung. Das lag aber nicht immer nur an Kingston und mir, aber mehr erzähl ich an der passenden Stelle.

Am Montag ging es gleich mit Sport los und das war auch gut. Denn Kingston hat der Sport in der Winterpause doch sehr gefehlt. Er rannte mit Schwung los und ich merkte, dass auch er mir etwas gefehlt hat.

[Weil Sport zwar anstrengend ist, aber man danach total entspannen kann 💞] Ach, hätte ich bloß Filmen können, wie Kingston beim Laufen den ganzen Stress (Pubertät und alles andere) beim Joggen abgeschüttelt hat. Ich wusste, dass unsere Winterpause demnächst enden muss, aber hab meinen Schweinehund schon heute überwunden. Das hat sich für Kingston (aber auch für mich 😉) total gelohnt. Pilates und danach ne Runde Joggen ✌. P.S. Übernächste Woche gibt es wieder den Sportbericht. (Vielleicht haue ich vorher nochmal einen Beitrag raus 😝) Ich bin nicht dick, aber paar Kilo weniger oder definierter würde ich besser finden. Ich nehme euch dieses Jahr ein bisschen mehr mit in meinen Sport und meine (Miss-)Erfolge (z.B. Entwicklung von Bauchumfang, Gewicht 🙊). __ First training this year 💪. First time pilates and then I was jogging with Kingston. It was great because Kingston shook off every stress 💞. ▪▪▪▪▪ Trick/Test auf dem Blog: @ruffwear Harness Webmaster (http://wp.me/p75z8T-19k) __ 📷 @SonyXperia [#Sonyxperiaz1] Harness/ Geschirr @Ruffwear, trouser/Hose @hm, shoes/ Schuhe @skechers, Matte @lidlde ▪▪▪▪▪ Website = Www.malous-mannigfaltige-welt.eu 🐶😺 blog = Www.malousmannigfaltigewelt.wordpress.com Creative&Photography&Sport blog = Www.maloutainment.WordPress.com

A post shared by sport & (blogs) backstage (@malous_mannigfaltige_welt) on

Dienstag waren wir auch wieder flott unterwegs. Mit Kingston jogge ich. (Meist) Davor oder danach mach ich dann noch Pilates.

Mittwoch war die GoPro auch das 1. Mal mit dabei. Das Fotografieren damit ist ungewohnt, aber ich kann damit viel dynamischere Fotos aufnehmen. Deshalb müssen wir uns jetzt aneinander gewöhnen.

Donnerstag war so viel los, dass es leider schon dunkel war, als ich zum Sport Zeit hatte. Dadurch viel er aus. Ich mag schon so nicht im Dunkeln unterwegs sein und dann noch Joggen? Nein, danke 😉 .

Dafür ging es dann Freitag wieder los. Es war schon kalt, aber mit dem, was am Samstag passierte, hätte ich nicht gerechnet. Wobei am Freitag die Kommunikationsprobleme anfingen. Fast hätte ich mich langgelegt, konnte mich aber noch vorher fangen und Kingston in die gleiche Richtung lenken. Kingston dreht diese Woche beim Joggen etwas auf, weil er so lange nicht mehr mit mir joggen war. Weil ihm der Sport bei Ausführung etwas zu Kopf steigt, ist er dann auch auf einen hopsenden und bellenden, kleinen Hund eingegangen (normalerweise sind die Luft für ihn). Deshalb hat er ein Abbiegung nicht mitbekommen und so bin ich fast über ihn gestolpert.

Samstag war der letzte Sporttag. Yes 5 von 5 Sporttagen geschafft – check 🙂 .
Ich sah in meinen improvisierten Winterjoggingklamotten richtig moppelig aus – aber ich musste die Woche noch ein Mal Sport machen. Außerdem war es wundervoll, mal durch Schnee zu laufen. Das einzige Problem war, dass ein freilaufender Hund auf uns zu kam. Mit Joggingschuhen hat man nicht so viel Grip. Die Hündin stand vor Kingston und forderte ihn zum Spielen auf. Kingston war sowieso durchs Joggen schon ganz wuschig im Kopf. Dann versuchte ich ihm mal klar zu machen, dass er sie ignorieren muss und mit mir weiterläuft. Dass das in einen Verständigungskampf ausartet, ist bei einer hübschen Hundedame schon verständlich. Erst Recht, wenn Valentinstag vor der Tür steht ;-P .

[Morgenstund hat Gold im Mund. Äh, Puderzucker 😂] Wie die Winterjoggingklamotten 20kg+ drauf zaubern 🙈. Egal, dafür war es wundervoll durch den Pulverschnee zu rennen 💞. __ I look like my weight plus 40 pounds with my jogging clothes for winter 😂. But it was great to run through the snow ☺. ▪▪▪▪▪ Trick/Test auf dem Blog: @ruffwear Harness Webmaster (http://wp.me/p75z8T-19k) __ 📷 @gopro [#gopro5session] Harness/ Geschirr @Ruffwear, trouser/Hose @lidlde ▪▪▪▪▪ Website = Www.malous-mannigfaltige-welt.eu 🐶😺 blog = Www.malousmannigfaltigewelt.wordpress.com (@malous_Rabaukenbande) Creative&Photography&Sport blog = Www.maloutainment.WordPress.com (@maloutainment)

A post shared by sport & (blogs) backstage (@malous_mannigfaltige_welt) on

Das war unser Sport in der vergangenen Woche. Die Sportberichte gibt es absofort alle zwei Wochen wieder. Dann gibt es auch wieder die gewohnte beste Hilfe der Woche und alles weitere. Bis dahin,

Malou

Joggen Sport mit Hund Shar Pei Blog Training Bericht Tagebuch Maloutainment Ruffwear Skechers H und M Go Pro Spaß Liebe Kingston Malou Sportblog Malous mannigfaltige WeltMach hin. Wir sind nicht fürs Fotografieren sondern fürs Laufen draußen! – Kingston

Advertisements

3 Kommentare Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s